Emcab bietet Glasfaserkabel für bis zu 5.000 m Tiefe an. Unterseekabel sind durch starke Druck- und Zugspannungen bezeichnet. Deshalb sollten sie dem hohen Druck der Unterwasserumgebung standhalten. In der Regel werden U-Boot-Kabel von Emcab mit verzinkter Stahldrahtarmierungausgeführt.