24 November

Emcab wurde auf der CRU World Optical Fiber & Cable Conference vorgestellt

Eine der wichtigsten internationalen Veranstaltungen der Branche – die CRU World Optical Fiber & Cable Conference – fand vom 26. bis 28. Oktober 2020 statt. CRU, ein Beratungsunternehmen welches weltweit Geschäftsanalysen für verschiedene Märkte einschließlich Glasfaserkabel anbietet, war erneut traditioneller Gastgeber der Veranstaltung. Dieses Jahr fand die Konferenz online auf einer speziell entwickelten virtuellen Plattform statt und brachte somit Branchenexperten und Führungskräfte aus der ganzen Welt zusammen.

Die Hauptthemen der CRU World Optical Fiber & Cable Conference 2020 waren:

• Auswirkungen der Krise und die erwartete Erholung der Glasfaser- und Kabelindustrie;

• Identifizierung vielversprechender Marktsegmente und Nischen;

• Einfluss staatlicher Unterstützungsprogramme für Unternehmen auf dem Markt;

• Überblick über die neuesten Trends und Innovationen in der Branche.

Unter den Rednern waren Michael Finch (CRU), Bernhard Deutsch (Corning), Philippe Vanhille (Prysmian), Rob Wessels (CommScope), Karl Bauer (NBG Technologies), Alain Giraud (Rosendahl Nextrom SA) und Alexander Smilgevich (Incab).

Auf der Konferenz präsentierte Alexander das Joint-Venture Emcab allen Marktführern der Branche. Außerdem wurde das Embrace-Video dort offiziell uraufgeführt. Trotz Pandemiezeiten freuen wir uns, dass sich das Wissen über Emcab auf der ganzen Welt verbreitet!